FC Teningen lädt zum 41. Dreikönigsturnier

Das traditionelle Dreikönigsturnier des FC Teningen findet auch in 2024 mit einem hochkarätigen Teilnehmerfeld statt. Neben dem Gastgeber, der mit 2 Mannschaften an den Start geht, gesellen sich unter anderem der Titelverteidiger Bahlinger SC (Regionalliga), der FC Denzlingen (Oberliga), die Verbandsligisten VfR Hausen und der Freiburger FC sowie die regionalen Teams des SV Mundingen, FC Emmendingen, TV Köndringen und SV Heimbach zum Turnier. Gespielt wird in 6 Gruppen mit je 5 Mannschaften. Startschuss für das 41. Dreikönigsturnier ist Mittwoch, der 03. Januar 2024 um 18:00 Uhr. Die weiteren Spieltage der Gruppenphase sind Donnerstag, der 04. Januar und Samstag, der 06. Januar. Die Finalrunde wird am Sonntag, dem 07. Januar ausgespielt. Für beste Verpflegung ist gesorgt, wenn das Turnier in der Ludwig-Jahn-Halle in Teningen ausgetragen wird. Zusätzlich findet am Freitag, dem 05. Januar das 9-Meter-Turnier statt. Der FC Teningen freut sich auf einen qualitativ hochwertigen fußballerischen Start ins neue Jahr und natürlich auf zahlreiche Zuschauer. Die genauen Turnierpläne sind auf der Website des FC Teningen einsehbar.